İstanbul

Home

DAAD Stipendiaten- und Alumniempfang Istanbul 11 Juni 2018

Am 11. Juni 2018 fand im Garten des Deutschen General-konsulats in Istanbul der diesjährige DAAD Stipendiaten- und Alumniempfang statt.

Bei strahlendem Sonnenschein kamen rund 150 Alumni und Freund/-innen des DAAD zusammen, um der Stipendienurkundenvergabe an die neuen Stipendiat/-innen beizuwohnen. Generalkonsul Dr. Georg Birgelen begrüßte die Gäste und hob die gesellschaftliche Bedeutung der Auslandserfahrungen der Studierenden und Forscher sowie den wissenschaftlichen Austausch beider Länder hervor. Die Rede war auch gleichzeitig eine Art Abschiedsrede, denn Dr. Birgelen wird nach vier Jahren als Generalkonsul Istanbul verlassen. Er dankte allen Kooperationspartnern für die erfolgreiche Zusammenarbeit in seiner Amtszeit.

Herr Birgelen hatte auch eine Überraschung vorbereitet. Den musikalischen Beitrag zum Empfang lieferte die Jazz-band des Generalkonusulats; u. a. mit Herrn Birgelen an der Gitarre und Herrn Dr. Reimar Volker (Leiter des Goethe Instituts Istanbul) am Saxophon. Das kleine Jazz-Konzert wurde von den Gästen begeistert aufgenommen und war sicherlich einer der Höhepunkte des diesjährigen Empfangs.

Dr. Volker Schmidt, Leiter des DAAD IC Istanbul, betonte in seiner Rede ebenfalls den Wert der akademischen Kooperation zwischen der Türkei und Deutschland. Die institutionellen und persönlichen Beziehungen auf diesem Ge-biet seien so tief verwurzelt, dass sie die tagespolitischen Spannungen der letzten Jahre gut ausgehalten hätten.

Frau Yıldız Günay, Generaldirektorin des DAAD-Kooperationspartners TEV hielt auch eine Rede, in der sie die Zusammenarbeit beider Organisationen lobte und auf die große Zahl von 45 Masterstipendien (bei über 250 Be-werbungen) verwies, die in diesem Jahr gemeinsam vergeben werden konnte. Von ihren jeweiligen persönlichen Erfahrungen berichteten verschiedene Alumni: Elif Cemek (ehemalige HSK- Stipendiatin), Dr. Cengiz Zabcı (ehemaliger For-schungsstipendiat) und Doç.Dr. Esra Ataç Baş (ehemalige TEV- Stipendiatin) in ihren spannenden und anschaulichen Vorträgen. Sie alle hoben dabei hervor, wie wichtig die Ausbildung und Forschung, die ihnen durch die DAAD-Stipendien ermöglicht wurde, bis heute für ihren Lebensweg sei.

53 der neuen Stipendiaten nahmen Ihre Stipendienurkun-de persönlich entgegen, darunter Sommerkurs/Intensivsprachkursstipendiaten, Bachelor- und Masterstipendiaten, sowie Forschungsstipendiaten. Beim anschließenden Empfang mit Buffet konnten sie sich mit den DAAD-Alumni sowie den Vertretern deutscher Organisati-onen austauschen und neue Kontakte knüpfen, so dass der Abend in sommerlicher Atmosphäre ausklang, während im Hintergrund weiterhin die Jazzband des General-konsulats spielte.

Img 7249-mail  Img 7262-mailImg 7262-mail

Img 7327-nl  Img 7271-mail

©Fotos: Deutsches Generalkonsulat Istanbul/Mehmet Erken