2 Tage, 10 Universitäten, grenzenloses Wissen

13./14. Mai 2020

An über 2 Tagen haben sich insgesamt 10 renommierte deutsche Universitäten in einer durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst veranstalteten Online Information Session vorstellen können. Mit einem innovativen Konzept hatten an jedem Tag jeweils 5 Universitäten 10 Minuten Zeit, sich vorzustellen und die Zuhörer für eine eigene separate Sitzung für den Rest des Nachmittags zu gewinnen.  Die teilnehmenden Hochschulen HTW Berlin, BTU Cottbus, TU Ilmenau, HS Osnabrück, Uni Mannheim, RWTH Aachen, TU Dresden, HS Offenburg, HWR Berlin, FAU Erlangen-Nürnberg hatten mit über 2.000 Teilnehmer/innen unzählige Fragen zu beantworten.

Die Vorbereitungen für diese 2-tägige Veranstaltung haben knapp zwei Monate angedauert. Die DAAD-Informationszentren in den teilnehmenden Ländern Kasachstan, Aserbaidschan, Russland, Georgien, Serbien, Ukraine, Weißrussland, Armenien und Türkei haben aufgrund der Corona-Krise verstärkt auf online Werbung gesetzt und mit ausgiebigen und detailreichen Posts bereits im Vorfeld für eine breite Informationsgrundlage gesorgt.

Schließlich sind mehr als 25% der insgesamt über 5.600 Registrierungen in der Türkei eingegangen. Wir haben damit die erfolgreichste Werbeaktion der Online Information Sessions durchgeführt, womit einmal mehr das große türkische Interesse an dem Studienstandort Deutschland deutlich wurde.

 

Nun geht es weiter mit der nächsten Online Information Session zu deutschsprachigen Programmen.

Hier finden Sie mehr Informationen dazu.