Inhalt

Nachrichten aus der Türkisch-Deutschen Universität

© TDU

Neuere Entwicklungen und bemerkenswerte Erfolge an der Türkisch-Deutschen Universität.

Aufgrund des um zwei Wochen verschobenen Beginns des Wintersemesters 2023/24 auf den 2. Oktober 2023 finden die letzten Abschlussprüfungen in diesem Jahr erst am 7. Juli bzw. die Nachprüfungen in der Zeit vom 22. bis 26. Juli statt.

Die 8. Absolvent*innen-Feier wird feierlich unter Leitung von Rektor Prof. Dr. Cemal Yıldız und des deutschen Universitätskoordinators Prof. Dr. Ferit Küçükay am Freitag, dem 19. Juli begangen. Bisher hat die TDU seit der Aufnahme des Lehrbetriebes zum Wintersemester 2013/14 1095 Absolventinnen und Absolventen hervorgebracht, davon 919 Bachelor- und 176 Masterabschlüsse. Bei den Bachelorabschlüssen erfolgten mit 388 die meisten an der Fakultät für Ingenieurwissenschaften, gefolgt von Wirtschafts- und Verwaltungswissenschaften (227), Rechtswissenschaften (223), Naturwissenschaften (53) und Kultur- und Sozialwissenschaften (28).

Über das große Interesse der Arbeitgeber an den Absolvent*innen der TDU wurde schon im März-Newsletter berichtet. Die TDU unterstützt ihre Studierenden zusätzlich bei der Suche nach geeigneten Arbeitgebern durch die sogenannten „Karrieretage“. Der diesjährige TDU Career Summit fand vom 14. bis 16. Mai auf dem Campus der TDU statt. Die gemeinsam von der Verwaltung (Endüstri İlişkileri Koordinatörlüğü) und 19 Studierendenclubs organisierten Veranstaltungen brachten führende Unternehmen und Expert*innen aus der Geschäftswelt mit den Studierenden zusammen. Die Vorträge der Expert*innen aus der Praxis und die Informationsstände der Unternehmen, die über drei Tage auf dem Campus eingerichtet waren, boten den Studierenden gute Gelegenheiten, sich über Karrieremöglichkeiten zu informieren und Kontakte zu knüpfen. Die Anfragen aus dem Bereich der Arbeitgeber deuten darauf hin, dass der TDU Career Summit 2025 noch grösser ausfallen wird.

Im April konnte Rektor Yıldız vom Präsidenten des Hochschulrates (YÖK), Prof. Dr. Erol ÖZVAR, und dem Präsidenten des Qualitätsausschusses für das Hochschulwesen (YÖKAK), Prof. Dr. Ümit KOCABIÇAK, das Zertifikat für die institutionelle Akkreditierung der TDU entgegennehmen (Kurumsal Akreditasyon Programı, KAP). Der Prozess der institutionellen Akkreditierung war mit einem Selbstbericht im Herbst des vergangenen Jahres begonnen worden, im Dezember hatten die Vor-Ort-Besuche der YÖKAK-Evaluierungsteams stattgefunden.

Mit dem Zertifikat, das die Qualität der Bildung und Ausbildung dokumentiert, wurden die Leistungen der TAU in den Bereichen Führung, Governance und Qualität, Bildung und Ausbildung, Forschung und Entwicklung sowie sozialer Beitrag zunächst für zwei Jahre dokumentiert. Damit gehört die TDU zu den 73 von insgesamt 209 türkischen Universitäten, die das Zertifikat bislang erhalten konnten. Gleichzeitig wurde mit der Planung und Vorbereitung begonnen, ab Anfang 2025 pro Fakultät mindestens einen Studiengang bei nationalen Qualitätssicherungsinstitutionen akkreditieren zu lassen.

Die Kennlern-Tage für eventuelle neue Studienanfänger *innen und ihre Eltern (TAÜ Tanıtım Günleri) finden vom 22. bis 24. Juli 2024 mit einem breiten Vorstellungsprogramm der Universität und der Fakultäten auf dem Campus der TDU statt. Neben den breiten Studienmöglichkeiten, der guten Fremdsprachenausbildung, der engen Zusammenarbeit mit der Industrie und den vielfältigen Möglichkeiten zu Studien-, Sprach- und Forschungsaufenthalten in Deutschland spielen sicher auch die zahlreichen studentischen Aktivitäten in den aktuell 19 Studierendenclubs und die Sportmöglichkeiten eine wichtige Rolle bei der Entscheidung zur Studienaufnahme an der TDU. So kam Rektor Yıldız im Juni mit den Studierenden der TDU zusammen, die in Schwimm-, Basketball- und Schachturnieren Meister geworden waren, und feierte bei einem gemeinsamen Abendessen mit den Studierenden die Erfolge.

Weitere Informationen zu aktuellen Ereignissen an der TDU sind zu finden unter:

https://www.tau.edu.tr/taü-basın-bülteni

Die TDU, sicherlich das ambitionierteste Projekt in der deutsch-türkischen Wissenschafts- und Bildungskooperation, wird auf deutscher Seite getragen von einem Konsortium aus inzwischen 38 Mitgliedhochschulen und dem DAAD. (Konsortium „Türkisch-Deutsche Universität (K-TDU) e.V.) Der zum größten Teil in deutscher Sprache erfolgende Lehrbetrieb wird gemeinsam von türkischen Wissenschaftler*innen, von deutschen „Langzeitdozent*innen“ und Fachkoordinator*innen und von aktuell 79 Personen als „Flying Faculty“ aus Deutschland gestaltet. Das Team der deutschen Dozent*innen und Fachkoordinator*innen vor Ort wurde im Sommersemester durch vier neue Kolleg*innen ergänzt. Interessante Stellen zur Mitwirkung sind immer wieder ausgeschrieben.

Dr. Stefan Bildhauer, Koordinator für administrative und internationale Angelegenheiten K-TDU

 

Anzeigen deutscher Hochschulen

International and English-taught master programs at Germany’s most bea...

Launch your career with a state-of the-art master’s degree from one of the world’s best young universities. https://www.uni-passau.de/en/study/

Mehr

Be part of the transition to the future shape of energy

Join our English-taught Bachelor of Science in Energy Systems Engineering and Management!

Mehr

Kick-start your future career in Financial Management at Coburg Univer...

If you are interested in management and finance our premium MBA program Financial Management could be just right for you! The program features an optional Dual Degree from UniSC Australia and a Bloomb...

Mehr

Truly international – Study at ESB Business School!

Do you want to study in the heart of Germany, Europe’s strongest and most dynamic economy? Come to ESB Business School at Reutlingen University!

Mehr

Boost your career skills with online courses from Freie Universität Be...

Enhance key competencies in communication, leadership, diversity, and sustainability. Gain practical knowledge for your (future) job and a certificate from Freie Universität Berlin.

Mehr

MBA European Management with special Entrepreneurship courses

Study the MBA European Management with a focus on Entrepreneurship at the heart of Europe and qualify for management positions around the world! Apply today and become a leader of the future!

Mehr
1/6

Kontakt

  • DAAD-Informationszentrum Istanbul

    Nejat Eczacıbaşı Binası Sadi Konuralp Cd. No: 5 Kat: 2 34430 Şişhane Beyoğlu İstanbul Türkiye Telefon: +90 (212) 2493-462
Screenshot der Landkarte mit Markierung des DAAD-Standorts