Mitarbeiter/in (Information Officer) am DAAD-Informationszentrum in Istanbul

Der Deutsche Akademische Austauschdienst e.V. (DAAD) ist eine gemeinsame Organisation der deutschen Hochschulen für die Förderung der internationalen wissenschaftlichen Zusammenarbeit und des akademischen Austausches. Ein weltweites Netzwerk von zurzeit 18 DAAD-Außenstellen und über 50 Informationszentren und Information Points unterstützt die Arbeit der DAAD-Zentrale in Bonn.

Das DAAD-Informationszentrum in Istanbul sucht zum 01.02.2022 eine/n engagierte/n und vielseitige Mitarbeiter/in für Studienberatung, Administration und Programmkoordination in Teilzeit (75%) mit der Möglichkeit der zeitweisen Aufstockung auf Vollzeit.

Ihre Aufgaben sind:

  • Beratung zu Studien- und Forschungsmöglichkeiten in Deutschland sowie zu den Stipendienprogrammen des DAAD
  • Allgemeine Bürotätigkeiten
  • Betreuung aller Social-Media-Aktivitäten
  • Übersetzungen
  • Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen und Messen
  • Erstellung von Publikationen und Werbematerialien
  • Pflege der Webseite des Informationszentrums
  • Kontaktpflege zu Partnerorganisationen und DAAD-Alumni
  • Unterstützung bei Budgetverwaltung und Abrechnung
  • Unterstützung bei der Analyse des türkischen Bildungsmarktes

 

Sie bringen dafür folgende Voraussetzungen mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. BA); nach Möglichkeit Studienerfahrung in Deutschland
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • sehr gute Deutsch- und Türkischkenntnisse, gute Englischkenntnisse
  • nachgewiesene gute Kenntnisse des türkischen Schul- und Hochschulsystems
  • gute Kenntnisse des deutschen Hochschulsystems
  • Sicherheit in den gängigen Office-Anwendungen
  • Erfahrung und Kreativität im Umgang mit den gängigen Social Media
  • Arbeitserfahrung in der Studien- oder Karriereberatung ist erwünscht
  • Organisationstalent, interkulturelle Kompetenz, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Arbeits- und unbeschränkte Aufenthaltserlaubnis in der Türkei
  • Arbeitserfahrung im Kultur- und Bildungsbereich erwünscht

Die Bezahlung erfolgt nach dem Gehaltsschema des Goethe-Instituts in Istanbul. Die Arbeitsbedingungen unterstehen türkischem Recht.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Referenzen und Zeugnisse als EIN pdf) bis spätestens 10.12.2021 (Ausschlussfrist) per Email an Dr. Volker Schmidt (Email-Adresse istanbul@daad-turkiye.org) mit dem Betreff „Bewerbung IC Istanbul 2021“.